Jack Slaughter: 04: Virus in Jacksonville

JACK SLAUGHTER, Tochter des Lichts, geht in die vierte Runde. Nachdem ich mir drei Folgen lang gut zugeredet haben, dass aus dieser Serie vielleicht ja doch noch etwas werden könnte, hatte ich zum Ende von ‚Das Tor zur Hölle’ das Urteil gefällt, dass den Schreibern wohl nichts mehr einfallen dürfte, was die Reihe noch retten […]

Jack Slaughter: 03: Das Tor zur Hölle

Nach einem etwas müden Start wird sich nun entscheiden, in welche Richtung die Reihe JACK SLAUGHTER geht. Wird sich der Geisterjäger, der als Persiflage zu John Sinclair zu verstehen ist, noch rappeln und zu einer spannenden und unterhaltsamen Serie mutieren, oder bleibt es bei dem müden Klamauk, der nicht einmal ein schlaffes Lächeln ins Gesicht […]

John Sinclair: 48 – Lupinas Todfeind

Weiter geht es mit dem zweiten Teil zu ‚Die Werwolf-Sippe’, der auf den stimmigen und vielsagenden Titel ‚Lupinas Todfeind’ hört. Jedoch ist hiermit keinesfalls, wie man wahrscheinlich als allererstes denken mag, JOHN SINCLAIR gemeint, sondern es gibt aus einer Richtung Unterstützung, aus der man sicherlich nicht damit gerechnet hätte. Aber gehen wir erst einmal, wie […]

Point Whitmark: 25: Die fiebrigen Tränen

„Willkommen bei POINT WHITMARK, dem Sender, der heißt wie die Stadt.“ Zum insgesamt fünfundzwanzigsten Mal unterhalten uns nun Jay, Derek, Tom mit interessanten Reportagen, die sich immer irgendwie zu kleinen Kriminalfällen entwickeln. Gewisse Parallelen zu einer anderen Jugendhörspielreihe lassen sich nicht leugnen, die Ideen, die bei POINT WHITMARK verwendet werden, sind aber eigenständig und weisen […]

Chrysalis

Man stelle sich vor, plötzlich und unerwartet wach zu werden und nicht mehr zu wissen, wer man ist oder was man bislang getan hat, ansonsten aber alle motorischen sowie geistigen Fähigkeiten seiner unbekannten Vergangenheit beibehalten hat. Gruselig? Durchaus, und genau darum geht es in dem düsteren Science Fiction Thriller CHRYSALIS. Der Ermittler David Hoffmann (eindrucksvoll […]