Millennium Brüder

MILLENNIUM BRÜDER lockt vor allem durch zwei Dinge: Michael Nyqvist in einer der Hauptrollen, und dem Wort „Millennium“. Wer denkt da nicht automatisch an „Verblendung“, „Verdammnis“ und „Vergebung“ von Stieg Larsson? Doch seien wir ehrlich, es ist nicht nur Blendwerk (um beim Vergleich zu bleiben), sondern MILLENNIUM BRÜDER kann sich durchaus sehen lassen. Zwar sind […]

Mikroboy in Hannover

Der wöchentliche Tatort ist heute nicht in Münster, München oder am Ihmezentrum in Hannover. Er ist im beliebtesten Keller der Stadt und hier werden Herzen gefangen genommen. Großes Kino mit echten Gefühlen so zu sagen. Mikroboy im Bei Chéz Heinz. Sie haben „leider nur zweimal geprobt“ und spielen heute Abend Songs, die „nicht so gut […]

Everlyn – Anything but easy

Spät kommt er, sehr spät, aber er kommt: unser Beitrag zu EVERLYN und ihrer Download-Debüt-EP ‘Anything but easy’. Fest davon überzeugt, dass der Frühsommer sowieso die deutlich bessere Zeit gewesen wäre, um diese fünf Songs auf die Menschheit loszulassen, sind wir nicht nur positiv überrascht, sondern insgesamt sogar begeistert von dem, was uns die Spanier […]

My Dying Bride – Evinta

Zu ihrem zwanzigjährigen Bestehen haben sich MY DYING BRIDE etwas Besonderes einfallen lassen. Nein, eigentlich ist das nicht richtig, denn die Idee besteht nach eigenen Angaben schon seit langem, bislang gab es nur nie den richtigen Anlass, um diesen Gedanken auch in die Tat umzusetzen. Wie schon immer einmal zwischendurch angedeutet mit Liedern wie „For […]

Next Life – Artificial Divinity

Alter Schwede, was für ein Brett! Mit ‚Artificial Divinity‘ hauen uns NEXT LIFE einen progressiven Brocken um die Ohren, der sich gewaschen hat! Man stelle sich vor, Meshuggah wird und einen Soundtrack auf 32Bit- Ebene gestalten, und dabei auf den Gesang verzichten. Letzteres fällt übrigens erst relativ spät auf. Man kann nur ganz schwer beschreiben, […]

Not Called Jinx – Phoenix

Poppiger Punkrock aus Deutschland muss sich schon ganz prinzipiell unter anderem mit den 5Bugs aus Berlin messen. Die Nähe zu den Büchsen kommt vor allem bei den Instrumentalparts zum Tragen. „I Believe“, „Aim And Fire“ „ICURAQT“… Charakteristisch für Not Called Jinx sind hier nur die Gesänge. Klar, das ist oft so, hier liegt es jedoch […]

Confined Within – Ashes of a fallen kingdom

Metalcore! Schon wieder! Der Trend ist nicht tot zu kriegen, und auch, wenn es leider immer wieder Acts gibt, die zum zehntausendsten Mal ein Riff wiederholen, das man schon von 9.999 anderen Bands gehört hat, gibt es dann doch immer mal wieder kleine Perlen, die sich aus der Masse hervorheben können. CONFINED WITHIN erfinden das […]

13 Assassins

Selten hat ein “Subtitel” eines Films so gut gepasst: “dreizehn Krieger, eine Armee, totales Massaker”! 13 ASSASSINS ist aber nicht erst ab der entscheidenden Schlacht (die den Großteil der Handlung einnimmt) ein totales Massaker, sondern beginnt blutig und gnadenlos, endet blutig und gnadenlos und ist zwischendurch, na, was denkt ihr? Es fliegen jedenfalls ordentlich die […]

Locked Down

Der Inhalt von LOCKED DOWN erscheint ziemlich vorhersehbar und altbekannt, wird aber durchaus spannend und actionreich erzählt: ein Undercover-Cop wird nach einem Einsatz gelinkt und landet in einem Gefängnis, in dem nicht nur ein Großteil der von ihm eingelochten harten Hunde ihre Strafe absitzen, sondern das auch durch und durch von Korruption zerfressen ist und […]

The Hole

Mit THE HOLE meldet sich Joe Dante zurück, vielen bekannt als Regisseur von Piranha oder der Gremlins-Filme. Geboten wird eine Gruselstory, die nicht verbergen kann, ein paar Anleihen im Horror-Genre der Achtziger gemacht zu haben. Interessant daran ist die Tatsache, dass der Film durchaus für Jugendliche taugt und nicht dem modernen Brutalo-Trend hinterher läuft. In […]