Roll The Tanks – Goodnight Jimmy Lee

Mit der neuen 7inch von ROLL THE TANKS erreicht uns ein wahres Kleinod independenter Musikkultur. Schon auf der Debüt-LP „Suffer City“ feierte die Combo aus LA ihre Rockmischung aus alten GOO GOO DOLLS, LEMONHEADS, REPLACEMENTS und KINKS.
Nachdem man als Vorband von AGAINST ME! bei Jordan Kleeman, Tourmanager der Herren um Tom Gabel und Chef von Sabot Productions, Eindruck hinterlassen konnte, gibt es nun beim feinen Florida-Label Nachschub.

Die A-Seite „Goodnight Jimmy Lee“ ist ein energischer und äußerste Bewegung fördernder Rocker, die Flip „Pistolero“ trägt das Erbe des 90er-Indie-Rock in sich und stellt sich etwas ruhiger, aber nicht weniger eindrucksvoll vor.

Fans von AGAINST ME!, GASLIGHT ANTHEM und artverwandten Bands sollten sich diese beiden Tracks auf keinen Fall entgehen lassen: entweder als einfachen Download, oder aber auf Vinyl mit Schnupper-Rubbel-Cover, das dann nach Geburtstags-Kuchen duftet (was es nicht alles gibt). Die farbige Variante ist limitiert, ein DKL-Code jedoch selbstredend enthalten.

Übrigens: Sabot Productions stellt keine CDs mehr her, sondern veröffentlicht nur noch auf Vinyl und digital.

Schreib einen Kommentar