Blakvise – Firmament

Mit gut 3-monatiger Verspätung kommt es nun doch noch, das Review zur neuen Scheibe von BLAKVISE. ‚Firmament‘ heißt das Schmuckstück, und so viel sei vorab verraten: im direkten Vergleich zur EP ‚For all these days‘ haben die Jungs an allen Baustellen, die wir ihnen letztmalig noch hineininterpretiert haben, kräftig gearbeitet und ein Album herausgebracht, das […]

Mad Circus – Eine Ballade von Liebe und Tod

Regisseur Álex de la Iglesia sollte inzwischen bekannt sein. Mit Filmen wie „Perdita Durango“, „Ein ferpektes Verbrechen“ oder „Aktion Mutante“ hat er sich eine Fangemeinde geschaffen, die schon ein wenig breiter ist als Genre-Fans. MAD CIRCUS – EINE BALLADE VON LIEBE UND TOD ist sein neuester Streich, und hiermit hat er auch das Potential, den […]

Die Eisbären – Aug in Aug mit den Eisbären

Unglaublich „niedlich“! Einer der gefährlichsten Landsäuger der Erde zeigt sich mal von einer ganz anderen Seite, als Tier, das um seinen Fortbestand Jahr für Jahr kämpfen muss. Eine aufwändige Dokumentation in zwei Teilen von BBC zeigt uns die Eisbären aus sehr kurzer Distanz. Um diese beeindruckenden Bilder der weißen Riesen zu bekommen, wurden automatisch gesteuerte […]

Point Whitmark: 36: Geschöpf der bösen Träume

POINT WHITMARK, der Sender der heißt wie die Stadt, kommt wieder mit einem spannenden Fall daher. Im Zentrum des Interesses steht bei ‚Geschöpf der bösen Träume‘ zunächst die Mutter von Jay Lawrence. Die Anwältin steht beruflich massiv unter Druck, denn derzeit steckt sie in einem unglaublich wichtigen Fall um Korruption und Wirtschaftsverbrechen, und kurz vor […]

Die Elfen: 5: Elfenwinter

Der Abschluss des Hörspiel-Fünfteilers DIE ELFEN nach Bernhard Hennens Buch „Elfenwinter“ trägt auch genau diesen Titel. Bislang war das einzige, was man der Serie anlasten hätte können, die Tatsache, dass die Handlungen teilweise sehr wirr sind, wenn zu lange Pausen beim Hören eingelegt werden. Zieht man die Serie aber kurz nacheinander durch, so wird dies […]

Hell

…und dabei hätte doch alles so schön sein können. In HELL (doppeldeutiger Name, wenn man ihn deutsch oder englisch zu lesen versucht) dreht sich alles um die Endzeit. Doch die ist viel näher, als wir vielleicht dachten. Bereits im Jahr 2016 hat sich das Klima derartig gewandelt, dass die Wasserreserven des Planeten quasi aufgebraucht sind, […]

Devastor – MTD

DEVASTORs Debüt-EP ‚MTD’ als Demo zu bezeichnen, wird der Sache irgendwie nicht gerecht. Auch stilistisch weigere ich mich eigentlich, die Deathcore-Karte zu ziehen, denn auch das wird der Band nicht gerecht. Mit Ekel-Cover im Gepäck haben die Jungs dafür gesorgt, dass die Scheibe regelmäßig im CD-Stapel an zweiter Stelle lag, um eventuelle Jugendgefährdungen auszuschließen, musikalisch […]

Emmure – Slave To The Game

Nach etwa einem Jahr steht eine neue EMMURE-Scheibe in den Startlöchern. Die große Frage ist, hat sich in der Zwischenzeit ernsthaft etwas bei den Herren getan? Wir haben uns ‚Slave to the game’ für euch angehört und stellen ein paar interessante Neuigkeiten fest, die wir nicht erwartet hatten. Wer jetzt denkt, als nächstes zu lesen, […]