Aristillus – Two

ARISTILLUS, genau, das waren die Norweger, die vor etwa einem Jahr ein grandioses Debut-Album mit dem Namen „Devoured Trees & Crystal Skies“ herausgebracht haben. Mit der EP „Two“ legen sie nun nach, und zwar insgesamt, so scheint es, gereifter, allerdings auch angefressener. Wem das Debut nicht bekannt ist, dem sei noch einmal mit kurzen Worten […]

Der Diktator

Sacha Baron Cohen ist mit einer neuen Kunstfigur zurück. Nach eher durchschnittlicher Belustigung in „Brüno“ legt er mit Admiral General Aladeen in DER DIKTATOR kräftig nach und erreicht dabei ein vergleichbar lustiges Level wie in „Borat“. Der entscheidende Unterschied zwischen diesen Filmen? Wo bei „Borat“ und „Brüno“ viele Dinge einfach so entstanden und von der […]

The Amity Affliction – Chasing Ghosts

THE AMITY AFFLICTION bringen mit ihrem neuen Album ‘Chasing Ghosts’ ein großartiges Album raus, soviel sei im Vorfeld verraten. Dass Metalcore sich weiterhin großer Beliebtheit erfreut, mag an so frisch wirkenden Scheiben wie diesen liegen, die eigentlich keinerlei neuen Elemente oder Ideen einbringen, dafür aber auch nicht versuchen, nach etwas anderem zu klingen, als sie […]

At The Skylies – The secrets to life

Ein Debut! Und was für eins. AT THE SKYLINES klingen wie das Endergebnis einer Verschmelzung modernster experimenteller Metalcore-Bands, das hinterher noch auf Hochglanz poliert wurde. Wer genau hinhört, erkennt Ideen von The Devil Wears Prada genauso wie Parkway Drive, We Came As Romans oder ähnlichen. Dabei haben die Jungs allerdings keinerlei Scheuklappen oder in irgendeiner […]

Unzucht – Todsünde 8

Amtlich: zu den schnellsten zählen UNZUCHT nicht, schließlich ist ihre Debut-EP inzwischen 3 Jahre alt, und nach einer weiteren EP im April kommt nun endlich die erste Langrille. Das jetzige hochoffizielle Debut strotzt ehrlich gesagt nicht vor neuen Songs. Zwar sind insgesamt 13 Stücke auf dem Tonträger enthalten, dafür ist aber die komplette erste EP […]

Nofx – Self Entitled

Innovativ! Überraschend! Experimentell! Revolutionär! Das sind sicherlich alles Attribute, die zur neuen NOFX-Scheibe ‚Self Entitled‘ nicht passen wollen. Es steht NOFX drauf, und nichts anderes ist auch drin. Zugegeben: in den letzten Jahren habe ich ein wenig den Anschluss verloren, was die Veröffentlichungen von Fat Mike und Co. betrifft, schlicht und ergreifend deswegen, weil ich […]

Die drei Fragezeichen Kids: 29: Monsterpilze

Auch bei Folge 29 ist der Titel im Endeffekt reißerischer, als es die Folge an sich ist, denn in „Monsterpilze“ werden lediglich irgendwann einmal zwischendurch riesengroße Pilze gesehen, ansonsten dreht sich alles eher um andere große Dinge! Viel Spaß bei DIE DREI FRAGEZEICHEN KIDS. Mitten in der Nacht wird Justus (mal wieder) wach. Im Garten […]

All Eyes West – All Eyes West

Musikalische Inzest gibt es nur in Gainesville? Von wegen. Die Punk-Szene in Chicago liebt sich auch selbst. Und Asscard Records in Europa sowie Jumpstart in den Staaten unterstützen sogar dieses Treiben noch…Skandal. Nach dem grandiosen Zweitwerk der Chicagoer Allstars-Band NOISE BY NUMBERS kommen mit ALL EYES WEST die nächsten Grenzgänger um die Ecke. Angeführt von […]

Noise By Numbers – Over Leavitt

Das ist doch mal was. Da erscheint ein Album, dass man mehr oder weniger in die Kategorie Punk einzuordnen hat, und in der Rezension muss man nicht wie derzeit häufig Tabu-Wörter wie „rau“, „vollbärtig“, „Flanellhemd“ geschweige denn „BRUCE SPRINGSTEEN“ verwenden. Selten und vielleicht gerade deshalb besonders hervorzuheben. Mit „Over Leavitt“ legt die Band aus Chicago […]

Crucial Dudes – 61 Penn

Endlich. Endlich flattert einmal wieder eine äußerst hörenswerte und kurzweilige, wenn auch kurze Hardcore-Punk-Scheibe in unser Haus. Auf ihrem Debüt feiern die fünf Jungs aus New Jersey eindeutig ihre Vorbilder LIFETIME und stehen somit in guter Jersey-Tradition. Durchaus spritzig und rasant kommen die zehn Stücke von „61 Penn“ daher, vornehmlich mit ordentlichem Punk-Drive und eher […]