Point Whitmark: 37: Das Moor der Vergangenen

POINT WHITMARK sendet wieder. Nach etwas mehr als einem Jahr Pause kommt nun endlich ein neues Abenteuer. Krankheitsbedingt hat sich im Hause Decision Products einiges verschoben, doch das, was zählt, ist im Endeffekt die Qualität dessen, was am Schluss erscheint. Und da können wir absolut beruhigt sein, denn hier legt Volker Sassenberg wieder allerhöchste Ansprüche […]

Heartist – Nothing you didn´t deserve EP

HEARTIST, so heißt die Band, die demnächst auf Europatour mit Killswitch Engage gehen wird. Doch bevor die Tour anfängt, bringt HEARTIST ihre Debüt-EP raus, die auf den Namen „Nothing you didn´t deserve“ hört und bei Roadrunner Records erscheint. Mit sechs knackigen Songs irgendwo zwischen The Devil Wears Prada, Enter Shikari und anderen Bands, die neben […]

Jungle Rot – Skin the living

Eigentlich ist ‘Skin the living’ von JUNGLE ROT ein absolut alter Hut. Ursprünglich erschienen ist das Album im Jahr 1995, wurde jetzt aber, nachdem es 15 Jahre nicht mehr gepresst wurde, neu gemastered und unter Victory Records neu veröffentlicht. Und ganz ehrlich: auch, wenn der Zahn der Zeit deutliche Spuren an der Scheibe hinterlassen hat, […]

Hell Or Highwater – Begin Again

Brandon Saller, Schlagzeuger und Cleansänger von Atreyu, hat die Drumsticks komplett gegen ein Mikrofon eingetauscht und bringt mit seiner Band HELL OR HIGHWATER ein richtig cooles Album raus. ‚Begin again‘ hat, bedingt durch die markante Stimme von Saller, selbstverständlich Parallelen zu Atreyu, insgesamt ist es aber keine Metalcore-Band! Vielmehr ist HELL OR HIGHWATER eine satte […]

Bullet For My Valentine – Temper Temper

BULLET FOR MY VALENTINE meldeten sich im Februar diesen Jahres mit ihrem neuen Album “Temper,Temper” zurück. Im Gegensatz zu ihren alten Veröffentlichungen begab sich das Quartett dieses Mal für die Aufnahmen nach Thailand zusammen mit dem Produzent Don Gilmore (Linkin Park, Rob Zombie, u.a.). Den einzigen Plan, den sie für ihr Album hatten, war, die […]

Magnacult – Insua En Venom

MAGNACULT bringen ihr zweites Album ‘Insua En Venom’ auf ihrem eigenen Label Synoré Records heraus. Was waren wir vom Debüt angetan, und jetzt das. Ganz klar, hier hat sich einiges verändert, was grundsätzlich nicht schlecht sein muss. MAGNACULT verschieben aber ihren Schaffensschwerpunkt komplett, was zumindest bei uns nicht ganz so gut ankommt. Bei ihrer ersten […]

Unborn Generation – Island

UNBORN GENERATION reihen sich irgendwo zwischen Deathmetal, Grindcore und Crustpunk ein. Eine wilde, ungestüme Mischung, die auf ihrem Weg unaufhaltsam ist, Zäune und Mauern einfach umreißt, sich nicht zähmen oder zügeln lässt. Die Gitarren von UNBORN GENERATION knurren wie ein alter, geprügelter Kettenhund, ein wenig räudig, schlecht gelaunt und bissig. Klanglich vielleicht ein wenig wie […]

Vortech – Devoid of life

Es kommen zwar viele recht gute Bands aus Finnland, aber die wenigsten bemustern einen persönlich und direkt. So geschehen bei VORTECH und ihrem Album „Devoid of life“, welches um ehrlich zu sein schon seit gut einem Jahr erhältlich ist, wir aber jetzt erst die Zeit gefunden haben, der Scheibe gebührend Platz einzuräumen. VORTECH spielen Industrial […]

Totengeflüster – Vom Seelensterben

TOTENGEFLÜSTER ist eine deutschsprachige Blackmetalband, die mit „Vom Seelensterben“ ein respektables erstes Werk vorlegt. Die Schwaben machen im Prinzip alles richtig und halten sich an die üblichen Genre-Vorgaben: natürlich ziert das Cover ein ausgefranster Schriftzug, der aber erstaunlich gut zu lesen ist, natürlich zeigt das Promo-Foto die Musiker in Corpsepaint, schwarzen Lederklamotten, die ein wenig […]