Kalypso – Gläserne Augen (Acuity Music/Rock Range Records)

Deutschsprachige Musik ist immer ein sehr scharfes zweischneidiges Schwert. Allzu schnell drohen die Texte, irgendwie kitschig oder zu simpel zu wirken. Viele Bands sind bereits in diese Falle getappt, und nur eine auserlesene Handvoll hat es geschafft, auch in der Muttersprache anspruchsvolle Texte zu verfassen, die einen zum Nachdenken anregen und ihre Botschaft nicht wie […]

Light Your Anchor – Hopesick (Let It Burn Records)

Etwas verspätet gibt es auch hier noch eine Review zum Full Length-Debüt von LIGHT YOUR ANCHOR aus Hamburg. Die fünf sympathischen Herren sind auf Splitted.de schon lange keine Unbekannten mehr, und letzten Endes ist wahrscheinlich auch das der Grund, warum man sich trotz vier Monaten Verspätung doch noch dazu entschieden hat, eine Rezension zu verfassen. […]

We Butter The Bread With Butter – Goldkinder (Heartwork / BMG)

Da ist es, das neue Album von WE BUTTER THE BREAD WITH BUTTER, und es hört auf den Namen “Goldkinder”. Ihr kennt die Band mit einem der längsten und sinnfreiesten Namen nicht? Dann müssen wir etwas weiter ausholen. Ursprünglich als Zwei-Mann-Projekt gestartet, verdankt WBTBWB ihren Erfolg wahrscheinlich dem Internet und der grandiosen Ursprungsidee, deutsche Kinderlieder […]

Trivium – Vengeance Falls (Roadrunner Records)

Ich bin immer wieder erstaunt, wie manche Bands es schaffen, sich selbst neu zu erfinden, ohne sich dabei untreu zu werden. TRIVIUM sind hier ein ganz hervorragendes Beispiel: Eben noch klingen sie, wie man sich so manche Metallica-CD gewünscht hätte, dann erscheint (es kommt mir vor, als wäre das eben gerade erst gewesen) In Waves […]

Doyle Airance – Monolith (Lifeforce Records)

Doyle Airence waren mir leider bis zu diesem Zeitpunkt nicht geläufig. Auch nicht unter Ihrem bisherigen Namen, denn „Airence“ wurde erst 2013 ergänzt, nachdem man sich etwas mit Herrn Frankenstein von Misfits geärgert hatte. Doch da wollen wir nicht weiter drauf eingehen, denn Doyle Airence veröffentlichten am 14.10 eine neue Platte namens „Monolith“ über Lifeforce […]

Matthew Graye – s/t (That Sunday Recordings)

Ska! Das fand ich mal total großartig habe aber nach und nach das Interesse an dieser Richtung verloren, Offbeat-Gitarren sind mir auf Dauer einfach zu nervig. Doch genau das findet man bereits in der ersten Strophe auf der selbstbetitelten Debut-LP und auch der Promotext prahlt mit offbeatlastigen Ohrwurmsongs. Nagut, nur weil es nicht meine Lieblingsmusik […]

Biffy Clyro und Mimi And The Mad Noise Factory im Stadionbad Hannover

So ganz wollte ich es am Anfang nicht glauben, als ich davon hörte. Biffy Clyro im Stadionbad in Hannover. Doch genau das stimmte und die Phantasie ging auch nicht zu weit: Das Publikum stand im Wasser (Nichtschwimmerbecken) und die Band spielte am Rand auf einer kleinen Bühne. Circa 500 Leute lauschten den großartigen Klängen und […]

Batman – Gotham Knight – 2: Krieg (Highscore Music)

Die neue Hörspielserie BATMAN – GOTHAM KNIGHT hat mit “Der Mann in Schwarz” einen fulminanten Auftakt abgeliefert, der zu allem Überfluss noch mit einem richtig fiesen Cliffhanger endete. Erfreulich, dass die Veröffentlichungs-Frequenz zumindest jetzt zur Anfangsphase des Hörspiels so hoch ist und wir uns (als logische Konsequenz aus dem Cliffhanger) auf einen nicht minder fulminanten […]

Mark Brandis – 26: Ikarus, Ikarus… (Folgenreich)

Meine aktuelle Lieblings-Science-Fiction-Reihe geht endlich weiter. MARK BRANDIS, inzwischen nicht mehr Testpilot sondern Vormann seiner eigenen Organisation zur Raumnotrettung, erhält in „Ikarus, Ikarus…“ eine Nachricht von Direktor Harris. Der bittet ihn, bei der Verlegung des Planetoiden Ikarus nach dem Rechten zu sehen, denn ein Fehler bei den Berechnungen für den Transport in eine Mondumlaufbahn könnten […]