Dark Souls 2 (Bandai Namco)

Fast pünktlich zum PC-Release bringen wir euch unsere Rezension zu DARK SOULS II für (*hust*) XBOX360. Seit gut sechs Wochen ist der Titel bereits im Handel erhältlich, und wir gestehen, dass wir erst recht spät die Hände angelegt haben, denn: das derzeitige Frustrationstoleranz-Level ist recht niedrig, und da ist ein Spiel wie DARK SOULS II […]

Emmure – Eternal Enemies (Victory Records)

Mit ihrer vierten Full Length erfinden EMMURE überraschend das Rad neu… nicht. Warum auch? Never change a winning team! Never touch a running system! Die Band fährt weiterhin volles Brett, simple, aber effektive Stakkato-Riffings mit vielen Single-Strokes, brutal bis ans Limit produziert. Darüber schimpft, schreit, kreischt und motzt sich Frankie Palmeri die Seele aus dem […]

Der Hobbit 2 – Smaugs Einöde (Warner Home Video)

Was bitte soll man zu DER HOBBIT – SMAUGS EINÖDE schreiben? Als absoluter Fanboy sowohl der Bücher von Tolkien als auch der Filme von Peter Jackson, erwartet euch ein episches Loblied auf einen Film, der passagenweise an die Buchvorlage erinnert, sich an anderer Stelle aber komplett davon verabschiedet. Puristen, die auf eine wortgetreue Umsetzung pochen, […]

Die Tribute von Panem – Catching fire (StudioCanal)

Mit dem zweiten Teil des Vierteilers (die Buch-Trilogie wird für den letzten Teil, wie es gerade total  modern ist, in zwei Teile aufgeteilt) DIE TRIBUTE VON PANEM – CATCHING FIRE führt Regisseur Francis Lawrence seine Crew erfolgreich weiter auf dem Weg, den sie schon unter Gary Ross mit Teil eins eingeschlagen haben. Panem wird von […]

Apologies, I Have None – Black Everything (Uncle M)

APOLOGIES, I HAVE NONE bringen mit ihrer EP “Black everything” eine kurze vier-Song-EP raus. Vorab als digitales Release,  zwei Wochen später dann auf Vinyl. Für letzteres gibt es auf jeden Fall schon einmal Stilpunkte zu verbuchen. Was die Band ansonsten schwarzzumalen versucht, erfahrt ihr in unserer Review.

Lost Alone – Shapes Of Screams (Graphite Records/Edel)

Im Jahre 2014 freue ich mich natürlich über jede Band die es schafft ganze Stadien zu füllen. Denn sind wir doch mal ehrlich, handgemachte Musik ist doch echt was Feines und mit hochtechnisiertem-Computer-Geschredder, kann ich nichts anfangen. LOST ALONE ist so eine Stadion-Rock Truppe und ihr neues Album „Shapes Of Screams“ setzt einen weiteren Meilenstein […]

Resurrection – Soul descent – March of death (OSM/H´art)

Das vor etwas mehr als zwanzig Jahren erschienene Album “Embalmed Existence” von RESURRECTION ist ein absoluter Klassiker in DeathMetal-Kreisen. Diese Band hatte genau raus, was man von einem Florida-Death-Album erwartet. Das Nachfolgewerk ist zugegeben komplett an mir vorbeigerauscht, aber nun erscheint mit „Soul descent – March of death“ eine Reunion-EP. Gedanklich schon das Podest für […]

Reasonable Doubt (Koch Media GmbH)

In der Regel kann man sicher sein, dass in Filmen, in denen Samuel L. Jackson mitspielt, wenigstens eins gut ist: Samuel L. Jackson. Zusammen mit Dominic Cooper spielt er in REASONABLE DOUBT, ja was denn: Täter oder Opfer? Das genau ist zunächst ganz klar, zumindest scheint es so. Verkauft wird der Film als Justiz-Thriller, aber […]

Savaged (Ascot Elite Home Entertainment)

Die recht junge und hübsche Zoe hat noch einiges vor im Leben und schrickt, trotz ihrer Taub-Stummheit, nicht davor zurück das Land zu bereisen. Auf der faulen haut sitzen ist eben nichts für Zoe. Mit dem Gefühl von Freiheit in der Tasche und unterwegs durch Steppen & Wüstenlandschaft mit Auto und wenig Gepack, gerät sie […]