SABER RIDER UND DIE STAR SHERIFFS BOX 1 (Anime House)

saberriderbox1Wir haben bereits den Hörspiel-Fünfteiler von SABER RIDER & DIE STARSHERIFFS von Anime House komplett abgefeiert dafür, dass das Label uns die Helden unserer Jugend zurückbringt, wenn auch nur aufs Ohr, dafür aber mit neuen Geschichten. Jetzt gibt es etwas ganz besonderes, deutlich zu erkennen von Fans für Fans, nämlich die Original-Serie, in zwei BD-Boxen unterteilt, mit zusätzlichen Folgen, die nicht im Fernsehen ausgestrahlt wurden. Beim Bild bleibt man im 4:3-Format, denn künstlich auf 16:9 zu gehen würde nur bedeuten, dass man das Bild oben und unten abschneiden müsste, und das will Anime House nicht. Gut so, denn in 4:3 haben wir Sabre, Colt, Fireball und April schließlich auch kennen gelernt. Wie? Ihr kennt SABER RIDER & DIE STARSHERIFFS gar nicht? Oh mein Gott…


SABER RIDER UND DIE STAR SHERIFFS ist eine Anime-Serie aus den 80ern, in der Science Fiction mit Western-Elementen gekreuzt werden. So ist der Anführer der Star Sheriffs ein säbelschwingender Kavallerie-Kämpfer, nur dass sein Säbel eine Art Laser-Schwert ist und er auf einem Roboter-Pferd sitzt. Sein Kompagnon Colt ist, wie der Name schon vermuten lässt, ein typischer Cowboy, Pistolero und Draufgänger. Fireball, der dritte im Team, ist ein ehemaliger Rennfahrer, und April, die Qutendame, ist die Tochter eines Generals, und natürlich einerseits sanft und nett, aber auch genauso knallhart, wenn es um ihre Leistung im Team geht.

Die STAR SHERIFFS sind eine Spezialeinheit der Armee, die als letzte Bastion gegen den Angriff der außerirdischen Outrider unter der Führung von Nemesis stehen, denn sie sind das Team, das Ramrod, ein Kampf-Raumschiff, das sich in einen Kampfroboter transformieren kann, steuert. Die Outrider selbst erinnern stark an die Clone-Krieger aus StarWars, zumal sie alle die gleichen Rüstungen tragen. Zudem sterben die Outrider nicht, wenn man sie auf der Erde tötet, sondern sie werden lediglich in ihre Dimension, die Phantomzone, zurückgeschickt. Als stärkste Angriffswaffen gegen die Star Sheriffs haben die Outrider sogenannte Renegade-Einheiten, ebenfalls überdimensional große Roboter, teilweise mit tierischen Attributen versehen. Ein Schelm, wer hier Transformers und Dinobots sowie Godzilla hineininterpretieren will.

Box Nummer 1 beinhaltet die Episoden 1-29 dieser grandiosen Anime-Serie. Anfänglich noch aus lose miteinander verknüpften Episoden bestehend, entwickelt die Serie mit der Zeit einen roten Faden und eine fortlaufende Handlung, das war fast schon als visionär zu bezeichnen zur Zeit der Entwicklung dieser Serie.

Besonders gefällt uns an der Serie, dass sie scheinbar nicht gealtert ist, sondern immer noch begeistern kann, man benötigt also keine rosarote Retro-Brille, um hieran Gefallen zu finden. Wir freuen uns riesig auf die zweite Box, in der dann die verbleibenden Folgen geliefert werden.

Schreibe einen Kommentar