Cruachan – Blood For The Blood God (Trollzorn Records)

Cruachan-artworkUnter einem neuen Label veröffentlichen CRUACHAN Ende dieses Jahres ihr sechstes Album. Die Band aus Irland zeigt mal wieder wo ihre Wurzeln liegen, mit einem schönen Mix aus Black und Folk Metal. Dabei kommt nichts zu kurz. Startet das Album mit dem Titelsong doch recht hart, kommen immer wieder folkige Songs dazu wie das instrumentale „Gae Bolga“. Sehr schön ist auch das Zusammenspiel der männlichen und weiblichen Stimme, was vor allem im letzten Stück „Pagan“ hörbar ist und schon fast dialogisch scheint.

CRUACHAN ist kein einfacher Folk, sondern durchaus was für Fans der härteren Musik und vergleichbar mit ELUVEITIE. Daher kommt es sicher auch, dass die Band immer mehr Ruhm erntet. So touren sie dieses Jahr nicht nur in Irland und Deutschland, sondern auch in Russland, Süd Amerika, Italien und vielen anderen Ländern. Die Band besteht schon seit 1992 und hatte seitdem mehrere Labelwechsel und neue Mitglieder. Aber es hat sich gelohnt, denn nun scheinen sie endlich am Ziel angekommen zu sein. Die besten Tracks sind wohl „The Sea Queen of Connaught“ oder “The Arrival of the Fir Bolg”. Diese glänzen mit starken Riffs und eingängigen Melodien, durch Flöte und Geige. Aber es gibt einfach keinen schlechten Song auf der CD – jeder überzeugt durch den natürlichen irischen Charme und erzählt eine Geschichte für sich. Diese berufen sich oft auf die keltische Mythologie. Sänger Keith Fay sagt zu Blood For the Blood God:

“Blood for the Blood God” ist das aggressivste und abwechslungsreichste Album in der Gerschichte von Cruachan, die Folkanteile die die Fans von uns erwarten kommen aber trotzdem nicht zu kurz. Wir haben eine Menge Blut, Schweiß und Tränen in dieses Album investiert und die Fans werden merken, dass sich die ganze Arbeit mehr als gelohnt hat. “

Ein Muss für alle Pagen/Viking/Blackfolk Fans! CRUACHAN ist sehr gut zum Feiern und für Live-Publikum geeignet aber auch zum nebenbei hören.

Scheibeninfos:
Band: Cruachan
Album: Blood For The Blood God
Release: 05.12.2014
Label: Trollzorn Records

Trackliste:
1.    Crom Cruach
2.    Blood For The Blood God
3.    The Arrival Of The Fir Bolg
4.    Beren And Luthien
5.    The Marching Song Of Fiach Mac Hugh
6.    Prophecy
7.    Gae Bolga
8.    The Sea Queen Of Connaugh
9.    Born For War (The Rise Of Brian Boru)
10.  Perversion, Corruption And Sanctity – Part 1
11.  Perversion, Corruption And Sanctity – Part 2
12.  Pagan (Bonus Track)

Gesamtlänge: 59:28 Minuten

Facebook: https://www.facebook.com/cruachanclan

Schreibe einen Kommentar