Decline of the I – Rebellion (Agonia Records)

Schluss, aus, Ende. Das reicht. Keinen Bock mehr. Mehrmals muss ich mich zwingen nicht die Stop-Taste zu klicken. Harte Kost und ich bete mir immer wieder vor. Du musst auch dieser Scheibe eine Chance geben. Habe ich. Ein Durchlauf und das wird es gewesen sein – ganz sicher. Eine Erklärung für diese klare Urteil findet […]

Interview mit Dragonforce @ Hellraiser Leipzig

Am 19.01 sind DRAGONFORCE zusammen mit EPICA und DIABLO BOULEVARD im Hellraiser(Leipzig) auftreten. Obwohl die Band nicht komplett war, da ihr Keyboarder an diesem Tag Vater wurde, haben sie eine super Show abgeliefert. Es gab einen tollen  Mix aus alten und neuen Songs. Ich durfte vor dem Konzert einige Fragen für euch an Herman Li […]

Boysetsfire / KMPFSPRT – Sea Shepherd Benefit Release (Uncle M Records)

Manchmal geht es nicht um die musikalische Qualität, die Größe der Namen irgendwelcher Bands oder der Songs auf einer Platte.Vielmehr geht es um den Grund, warum diese Bands gemeinsame Sache machen und welche Idee dahinter steckt.C Genauso ist bei der Split von Boysetsfire und KMPFSPRT. Denn hier steht meines Erachtens der Sinn und der Zweck […]

Winds Of Genocide – Usurping The Throne Of Disease (Pulverised Records)

An welchem Merkmalen sucht man sich eigentlich seine CD’s aus? Sind es die Cover, die Namen oder die Empfehlung der Kumpels? Ich denke von allem Etwas. Bei dem Debüt von den Briten Winds Of Genocide, war es das Cover, welches mich ansprach. Auch die musikalische Beschreibung D-Beat / Death / Crust klang in meinen Ohren […]

Aetherian – Tales of Our Time (Selfrelease)

Alter. Alter! AAALLLTTEEERRR! Was ist denn das bitte? Vollständig weg geblastet. Die zwei Jungs von Aetherian verstehen ihr Handwerk. Soviel steht fest. Mit ihrer ersten EP „Tales of Our Time“ stellen die beiden Griechen das mehr als eindrucksvoll unter Beweis. Fünf Songs. Jeder für sich alleine schon ein Kunstwerk und genau deswegen stellt die selbstproduzierte […]

19.01.15 Pianos Become The Teeth @ Bei Chez Heinz

Die Post Hardcore Band aus den Staaten tourt im Moment mit ihrem neuen Longplayer „Keep You“ durch Europa und legte am vorgestrigen Montag auch einen Stopp im Bei Chez Heinz in Hannover ein. Als Hannoveraner kann man sich, trotz aller Vorurteile, relativ glücklich schätzen, was Undergroundkonzerte auf internationalem Niveau angeht, gaben sich doch in den […]

Rivershores – Fuck It Dude, Let’s Get Wasted (Uncle M)

Ah, der gute, alte Melodic-Punk. Ein Sound der manchmal einfach sitzt! Nicht zu aggressiv, aber eben trotzdem edgy und partytauglich. Und Partytauglich ist bei Rivershores das Stichwort. Die Jungs sind Live sicher der Knaller. Die EP zündet aber auch von der Compact Disc schon sehr gut. Live sind die Jungs am 29.01.15 im Monster Records […]

Lord Dying – Poisoned Altars (Relapse Records)

Lord Dying stehen seit 2013 bei dem renommierten Label Relapse Records unter Vertrag. Via Relapse kam bereits das Debüt „Summon The Faithless“ der drei Männer auf den Markt. „Poisoned Altars“ ist der Nachfolger und der hat es in sich. Vermutlich wird die Platte ordentlich Wirbel in der Doom/Sludge Szene machen, denn schon das Debüt schlug […]