JOHN SINCLAIR – 14: Die magische Bombe (Lübbe Audio)

sinclair_104„Die französische Hellseherin Madame Tanith wird in London tot aufgefunden – und eine Zeugin identifiziert Oberinspektor John Sinclair als Täter! Die Beweislast ist erdrückend. Nur Suko und Sir James Powell glauben noch an Johns Unschuld. Aber wer steckt hinter der Intrige? Als die Wahrheit aufgedeckt wird, ist es längst zu spät…“

Regie: Dennis Ehrhardt
John Sinclair: Dietmar Wunder
Erzählerin: Alexandra Lange
Suko: Martin May
Sir James Powell: Achim Schülke
Orgoq: Wolf-Dietrich Sprenger
Nolan: K.Dieter Klebsch
Quinn: Frank Felicetti
u.v.m.

Fazit: Die Story mag spannend sein, aber alles in allem ist mir das etwas zu abgedreht. Letztlich mag ich lieber, wenn Sinclair auf „Monsterjagd“ geht, sich mit einzelnen Schurken auseinandersetzen muss oder eben ein großes Übel aus der Welt schaffen muss. DIE MAGISCHE BOMBE ist mir da etwas zu wenig greifbar…

Schreibe einen Kommentar