Sharktopus vs. Pteracuda – Kampf der Urzeitgiganten

Sharktopus vs. Pteracuda ist mit fast an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ein Film ,der von den Produzenten einfach nciht ernst gemeint sein kann. Was kennen wir nicht alles. ..Godzilla vs. Dies und Das. 2-köpfige Haie vs. jenes und welches. Sämtliche missgebürtigen Kreaturen aus den Laboren der Filmwelt haben wir mindestens schon zweimal gesehen. Hier ist Sharktopus […]

Rückblick: Slothfest im B58 31.10.2015

Manchmal ist es ja so. Man zieht los, ohne große Erwartungen. So eher spontan. Wird sicher ganz nett, denkt man und besser als einfach nur rumzuhängen ist es allemal. Genau mit diesen Gedanken hab ich mich am 31.10.2015 auf nach Braunschweig gemacht, um dem Slothfest im B58 einen Besuch abzustatten. Und wenn das Ganze dann […]

SINCLAIR CLASSICS – 24: Hochzeit der Vampire (Lübbe Audio)

„Geister, Wölfe, alte Schlösser – und als Höhepunkt der Reise in die Karpaten eine Hochzeit der Vampire! Mit diesen Worten wirbt das Unternehmen „Horror-Tours“ um neue Kunden. Auch Bill Conolly erliegt der Verlockung und ordert zwei Tickets – für sich und John Sinclair. Und damit beginnt die Reise ins Verderben… Basierend auf den ersten John […]

Die My Demon – Same World Different Eyes (Filled With Hate Records)

Die My Demon aus Belgien sind quasi schon Opas im Buisness. Unvergessen bleibt ihre Split mit den Briten von 50 Caliber. Nur Hits, ich sag es euch. Dementsprechend hoch war meine Erwartungshaltung schon zum Releae von „Same World Different Eyes“.Ein bisschen enttäuscht war ich dann aber schon irgendwie. Nur 4 Songs und alles klingt so […]

Creepout – Ovskvre Tortvred Order (Filled With Hate Records)

Geht man bei Creepout nur nach dem Äußeren, also Artwork, Songtitel und Albumtitel – würde mir im Leben nicht einfallen, dass die Herren aus Japan kommen. Auch der Sound und die Albumproduktion hätten das nicht geändert. Erst als ich mir die spärlichen Infos zur Band aus dem Netz zog fiel mir auf, woher Creepout kommen.

Ante Up – See You In Hell (Filled With Hate Records)

Vor einigen Tagen erreichte mich eine Wundertüte aus dem Hause FWH Records. Unter anderem fand ich darin die aktuelle Scheibe von Ante Up „See You in Hell“ aus Detroit. Und wenn ich mir so diese schäbige Industriestadt in den Staaten vorstelle, kann ich mir bildlich vorstellen wie die Grundstimmung der Platte entstanden ist. Hier schlägt […]

Human Touch – Mental Chill (Let It Burn Records)

Kommen wir heute mal zu einer Platte, die im November ganz oben auf meiner Liste stand. Voll Punktzahl für die Boys von Human Touch. Das Debüt „Mental Chill“ ist für mich eine DER Platten zurzeit. Seit dem 27.11.2015 ist dieses tonnenschwere Release zu haben. Bekommen könnt ihr es bei Let It Burn – und damit […]