Graves at Sea – The Curse That Is (Relapse Records)

Es dröhnt. Fast eine Minute lang. Schnell ist klar, das sind fette Amps. Noch schneller wird klar, dass man hier mit ganz feiner Musik zu tun hat. Graves at Sea sind definitiv anders und eigenständig. Mit The Curse That Is präsentieren die vier Amis ihr erstes Full-Length und das nach einer bewegten 13-jährigen Bandgeschichte. Was […]

Die Tribute von Panem – Mockingjay 2 (StudioCanal)

Der Abschluss der Filmreihe „Die Tribute von Panem“ schickt uns ohne große Einleitung genau da rein, wo der vorherige Teil „Mockingjay 1“ endete: Der Krieg zwischen Kapitol und den Rebellen tobt weiter. Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) ist nur ganz knapp einem Mordversuch von ihrem Freund Peeta Mellark (JOsh Hutcherson) entkommen, der vom Kapitol einer Gehirnwäsche […]

Amon Amarth – Jomsviking (Sony Music / Columbia)

Endlich wieder Death Metal der gehobenen Klasse. Amon Amarth stehen bereit um ihr 10. Studioalbum auf den Markt zu schiessen, der Silberling hört auf den Namen „Jomsviking“ und ist ein Konzeptalbum. Jomsvikinger waren damals eine Söldnertruppe die allein für diejenigen kämpften, die genug bezahlten. Vor diesem Hintergrund erzählen Amon Amarth eine Geschichte von Liebe und […]

ATOA – Unter Wölfen (Arising Empire)

Beim lesen des Pressetextes zu der Debutplatte „Unter Wölfen“ der Herren um ATOA wurde mir klar, dass ich die Band bereits live gesehen habe. Letztes Jahr waren sie, Raised Fist und Devil in Me in Hamburg – im Rahmen der Raised Fist From The North Tour. Das zeigt aber, dass die Band damals keinen bleibenden […]

Interment – Scent Of The Buried (Pulverized Records)

Das war ein Glückstreffer. Ich hatte mal wieder Lust auf eine Runde guten Death Metal und da entdeckte ich die schwedischen Death-Metaller Interment mit ihrem mittlerweile zweiten vollwertigen Album Scent Of The Buried. Laut Beschreibung spielt die Formation klassischen schwedischen Death Metal, und das klingt genau nach meinem Geschmack. Vorweg kann ich direkt sagen: Ich […]

The Last Witch Hunter (Concorde Video)

THE LAST WITCH HUNTER ist bei den Kinokritikern ja insgesamt eher durchgefallen. Nachdem ich mich nun der Heimkino-Variante angenommen habe, kann ich dieses Urteil nur ganz bedingt nachvollziehen. Natürlich darf man bei einem Film mit Vin Diesel in der Hauptrolle eines Hexenjägers keine grandiosen Dialoge erwarten, und auch schauspielerisch weiß Diesel eher seine Körper- denn […]

Unru – Als Tier ist der Mensch nichts (Supreme Chaos Records)

Jenga! Am Anfang hat alles seine Ordnung. Der Turm steht. Stein auf Stein. Je weiter das Spiel allerdings voranschreitet desto größer das drohende Ungemach. O weia. Und das Ende erst! Verloren hat derjenige, der den Turm zum Einstürzen bringt. Selbstverschuldetes Chaos zu vermeiden ist also das Ziel des Spiels. Gleichzeitig muss man aber auch dafür […]

JOHN SINCLAIR – 107: Der Kampf mit den Giganten (Lübbe Audio)

„Auf dem Westwood-Friedhof in London kommt es zum Duell zwischen Xorron und dem Ninja-Dämon Shimada – aber Xorrons Herrin Pandora schleudert die Kontrahenten im letzten Augenblick in eine andere Welt, wo sie den Endkampf ausfechten sollen. Menschliche Opfer nimmt sie dabei billigend in Kauf. Und so verschlägt es auch meinen Freund und Partner Suko in […]

Heavenly Sword (Koch Films)

Es gibt Dinge, die ich einfach nicht verstehe.Im Jahr 2007 erschien das Videospiel „Heavenly Sword, exklusiv für die Playstation 3.Das Spiel bestach nicht nur durch eine tolle Optik (für damalige Verhältnisse) und eine gelungene Spielmechanik, sondern vor allem auch durch seine kinoreife Inszenierung. Mit neun Jahren Verspätung gibt es jetzt den Film HEAVENLY SWORD, und […]

Funeral Whore – Phantasm (FDA Rekotz)

Wenn die Röhrenamps quietschen, ein markanter Schrei ertönt, der einem die Haare zu Berge stehen lässt, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es grob werden wird. Und „grob“ ist genau das Stichwort zur neuen Funeral Whore Scheibe Phantasm. Elf basslastige Oldschool Death Metal Songs haben die Niederländer für uns zusammengeschustert und veröffentlichen am 18. März […]