SINCLAIR CLASSICS – 27: Wenn der Werwolf heult (Lübbe Audio)

sinclair_classics_27„Immer wenn der Vollmond sein bleiches Licht auf die Dächer des kleinen Dorfes Hawick warf, schlug die Stunde des Werwolfs! Die Menschen von Hawick wussten von dem Fluch – aber niemand verlor ein Wort darüber, woher die Wölfe kamen. Bis ich nach Hawick kam… und in die Falle tappte, die man für mich aufgestellt hatte…

Basierend auf den ersten John Sinclair-Romanen erzählt die CLASSICS-Reihe, wie alles begann und John Sinclair zum berühmten Geisterjäger wurde.“

Regie: Dennis Ehrhardt

John Sinclair: Dietmar Wunder

Erzählerin: Alexandra Lange

Ben Storm: Sascha Draeger

Vivian Delano: Bianca Krahl

Quayle: Jan-David Rönfeldt

Pater Gordon: Robin Brosch

Max Doyle: Michael von Rospatt

Bill Conolly: Detlef Bierstedt

u.v.m.

 

Fazit: Das eigentliche Werwolf-Thema wird hier nur angerissen. Das eigentliche Übel liegt in ganz anderen Dingen. Hier zeigt sich mal wieder klar, dass die Classics-Reihe noch sehr auf in sich abgeschlossenen Geschichten beruht, denn andernfalls hätte sich hieraus bestimmt auch recht simpel ein Mehrteiler spinnen lassen. Die gesamte Geschichte ist etwas zu sehr vorhersehbar, aber dennoch gut erzählt.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.