JOHN SINCLAIR – 125: Zombies aus dem Höllenfeuer (Teil 1 von 4) (Lübbe Audio)

„Der Hinweis eines Informanten führte uns zu einer Baustelle in London – und zu einer Frau, die auf dem Dach des Betonrohbaus in einer magischen Flamme qualvoll verbrannte! Aber sie starb nicht! Ein Zombie aus dem Höllenfeuer war geboren, gegen den selbst mein Silberkreuz machtlos war…“

Regie: Dennis Ehrhardt
John Sinclair: Dietmar Wunder
Erzählerin: Alexandra Lange
Suko: Martin May
Gloria Gibsol: Eva Michaelis
Asmodis: Bernd Rumpf
u.v.m.

Fazit: Im ersten Teil des Vierteilers wird zunächst einmal actionreich geschildert, was zu erwarten ist. Das Warum, Wie etc. wird allerdings noch nicht einmal im Ansatz geklärt, weswegen ich, wie es ab und an bei JOHN SINCLAIR mal der Fall ist, mit vielen Fragezeichen im Gesicht da und warte sehnsüchtig auf die nächste Folge. Produktionsseitig wie immer alles im Lack und durchweg wuchtig und explosiv gestaltet.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.